Passwort vergessen?
 
webseite 2001
Sie finden auf dieser Seite die Neuerungen und Ergänzungen des Inhalts des Internet Kompetenzzentrums Öffentliche Auftr@ege aus dem Jahr 2001:
* Hinweise des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen zum Steuerabzugsverfahren nach dem Gesetz zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 04.12.2001
* Vom 1. Januar 2002 geltende Gegenwerte der in den Richtlinien über öffentliche Aufträge genannten Schwellenwerte für die Länder Dänemark, Schweden und Großbritannien , auf der Seite “Vorschriften” - “Europa”
eingefügt am 27.11.2001
* Veröffentlichung der Signaturverordnung, auf der Seite “Vergabe” - “e-tendering” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 27.11.2001
* Entwurf und Begründung zum Tariftreuegesetz des Bundes, auf der Seite “Vorschriften” - “Gesetzesvorhaben”
eingefügt am 26.11.2001
* Hinweis auf die Internet-Seite zum Leitprojekt des Bundes für die elektronische Vergabe, auf der Seite “News”,
eingefügt am 26.11.2001
* weitere Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 25.11.2001
* weitere Leitsätze und Volltextentscheidungen zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 24.11.2001
* Hinweis auf aktuelle Seminare, an denen die Betreiber des Internet Kompetenzzentrums Öffentliche Auftr@ege mitwirken, auf der Seite “News” - “Seminare”
eingefügt am 20.11.2001
* Stellungnahme des DVA zum Schuldrechtsmodernisierungsgesetz und den Auswirkungen auf die VOB, auf der Seite “Institutionen” - “DVA”
eingefügt am 15.11.2001
* Bericht der Arbeitsgruppe “Tariftreue bei öffentlichen Aufträgen” vom 06.09.2001, auf der Seite “News”
eingefügt am 14.11.2001
* die Experimentierklausel zur Durchführung ausgewählter Beschaffungsvorhaben im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern, auf der Seite “Vergabe” - “Elektronische Ausschreibung” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 12.11.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 11.11.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 11.11.2001
* Hinweis auf den Entwurf zur Änderung des Bewachungsgewerberechts, auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp”,
eingefügt am 11.11.2001
* Erläuterungen zum Gesetz gegen illegale Betätigung im Baugewerbe, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”,
eingefügt am 07.11.2001
* die neue Signaturverordnung, auf der Seite “Vergabe” - “e-tendering” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 29.10.2001
* neu im Volltext: aktuelle Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 19.10.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 19.10.2001
* die neue Mitteilung der Kommission über die Auslegung des gemeinschaftlichen Vergaberechts und die Möglichkeiten zur Berücksichtigung sozialer Belange bei der Vergabe öffentlicher Aufträge, auf der Seite “Europa” - “Mitteilungen der Kommission”
eingefügt am 18.10.2001
* Hinweise auf neue Literatur zu dem Gesamtgebiet der Öffentlichen Aufträge, auf der Seite “News” - “neue Literatur”
eingefügt am 12.10.2001
* die neue “Scientology-Schutzklausel” des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 09.10.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 09.10.2001
* Hinweis auf eine Studie der EU zu Pilotprojekten zur elektronischen Ausschreibung und Vergabe in den Ländern der Europäischen Gemeinschaften, auf der Seite “Vergabe” - “Elektronische Ausschreibung” - “Literatur”,
eingefügt am 08.10.2001
* die Zusammenfassung einer Studie der KPMG vom September 2001 zur Nutzung der Internettechnologien in der Beschaffung der öffentlichen Hand , auf der Seite “Vergabe” - “Elektronische Ausschreibung” - “Literatur”,
eingefügt am 07.10.2001
* die Zusammenfassung einer französischen Untersuchung über die “besten Praktiken der Beschaffung” in acht Staaten der OECD, auf der Seite “Europa” - “Länder-News” - “Frankreich”
eingefügt am 07.10.2001
* die Pressemitteilung der französischen Botschaft über die Novellierung des öffentlichen Auftragsvergaberechts in Frankreich , das im September in Kraft getreten ist, auf der Seite “Europa” - “Länder-News” - “Frankreich”,
eingefügt am 03.10.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 02.10.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 02.10.2001
* eine neue Studie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie zu “inversen Auktionen” , auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp”,
eingefügt am 27.09.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 26.09.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 25.09.2001
* die neue EU-Richtlinie zur obligatorischen Nutzung von Standardformularen zur Bekanntmachung öffentlicher Aufträge, auf der Seite “Vorschriften” - “Europa”,
eingefügt am 17.09.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 11.09.2001
* die Kurzfassung eines Gutachtens zu dem Thema “Vergaberecht und Contracting” , auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp” - “Contracting”
eingefügt am 09.09.2001
* die Aufnahme der neuen Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) zur weiteren Ergänzung der Baustellenrichtlinie, auf der Seite “Vorschriften” - “Baustellenverordnung” - “RAB”
eingefügt am 08.09.2001
* die Einarbeitung des Tätigkeitsberichtes des Bundeskartellamtes für die Jahre 1999 und 2000 , soweit er das Vergaberecht betrifft, auf der Seite “Adressen/Institutionen” - “Bundeskartellamt”
eingefügt am 06.09.2001
* ein besonderer Hinweis auf die erstmalige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu den sogenannten “in-house-Geschäften”, auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp”
eingefügt am 05.09.2001
* die Zusammenfassung der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu den Voraussetzungen für die Aufhebung einer Ausschreibung und zu hieraus resultierenden eventuellen Schadenersatzansprüchen, auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp” - “Aufhebung/Schadenersatzanspruch”
eingefügt am 05.09.2001
* die Aktualisierung der Anschriften der Vergabekammern und Vergabesenate, auf der Seite “Adressen/Institutionen” - “Nachprüfungsorgane” - “Vergabekammern”
eingefügt am 04.09.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 04.09.2001
* die Einarbeitung des Gesetzes zur Anpassung der Formvorschriften des Privatrechts und anderer Vorschriften an den modernen Rechtsgeschäftsverkehr, auf der Seite “Vergabe” - “e-tendering” - “Bundesregelungen”,
eingefügt am 31.08.2001
* die Einarbeitung weiterer Leitsätze zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 30.08.2001
* die Einarbeitung des Einführungserlasses des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen zur Richtlinie über die Berücksichtigung von Werkstätten für Behinderte und Blindenwerkstätten bei der Vergabe öffentlicher Aufträge, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 30.08.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten , auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 26.08.2001
* die Einarbeitung von weiteren mehr als 70 Leitsätzen zu aktuellen Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 25.08.2001
* die Einarbeitung des Entwurfes eines Gesetzes zur tariflichen Entlohnung bei öffentlichen Aufträgen des Bundesrates nebst Begründung und Stellungnahme der Bundesregierung, auf der Seite “News”
eingefügt am 21.08.2001
* die Einarbeitung der Handlungsempfehlungen zur Auswahl, Beauftragung und Begleitung freiberuflich tätiger Architekten und Ingenieure der Oberfinanzdirektion Hannover, auf der Seite “Tipp” - “Einschaltung von Architekten und Ingenieuren”
eingefügt am 18.08.2001
* die Einarbeitung des Gesetzes zur Eindämmung illegaler Betätigung im Baugewerbe, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 18.08.2001
* die Einarbeitung des Vorschlages der Europäischen Kommission für eine Verordnung, durch die das Gemeinsame Vokabular für öffentliche Aufträge (Common Procurement Vocabulary - CPV) zum einzig zulässigen Klassifikationssystem für öffentliche Aufträge in der EU werden soll, auf der Seite “Europa” - “CPV”
eingefügt am 15.08.2001
* die Aktualisierung des gesamten Vergabehandbuches (VHB) auf die Fassung 2000, auf der Seite “Vorschriften” - “Vergabehandbücher”
eingefügt am 13.08.2001
* die Aufnahme einer neuen Seite “Vertragsverletzungsverfahren” mit dem Vertragsverletzungsverfahren der Europäischen Kommission gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes, auf der Seite “Europa”
eingefügt am 12.08.2001
* die Aufnahme des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 09.08.2001
* die Einarbeitung der Mitteilung der Europäischen Kommission über Leitlinien für ein umweltgerechtes Vergabewesen, auf der Seite “Europa” - “Mitteilungen Kommission”
eingefügt am 08.08.2001
* einen Hinweis auf neue Literatur zum Beschaffungswesen der Öffentlichen Hand im Internet, auf der Seite “Vergabe” - “Literaturführer” - “Literatur e-tendering”
eingefügt am 14.07.2001
* eine Stellungnahme zur Frage, ab welchem Zeitpunkt die öffentlichen Auftraggeber elektronische Angebote zulassen müssen, auf der Seite “Vergabe” - “e-tendering” - “Literatur”
eingefügt am 06.07.2001
* die Einarbeitung weiterer aktueller Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge , auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 05.07.2001
* die Einarbeitung weiterer aktueller Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge , auf der Seite “Rechtsprechung” - “neu aufgenommen”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 29.06.2001
* die Einarbeitung sowie Kommentierung eines Urteils des Kammergerichts Berlin zur Zulässigkeit einer verschuldens- und verzugsunabhängigen Vertragsstrafenregelung für den Fall des nicht genehmigten Nachunternehmereinsatzes , auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp” - “Nachunternehmereinsatz”
eingefügt am 24.06.2001
* die Einarbeitung weiterer aktueller Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 22.06.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 22.06.2001
* die Einarbeitung der Neufassung der Richtlinien für die Berücksichtigung von Werkstätten für Behinderte und Blindenwerkstätten bei der Vergabe öffentlicher Aufträge, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 21.06.2001
* die Einarbeitung weiterer aktueller Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 13.06.2001
* der Hinweis auf die Stellungnahme des Gemeindeprüfungsamtes Baden-Württemberg (GPA) zu der Abwicklung von Ausschreibungen und Vergaben, auf der Seite “Adressen/Institutionen” - “GPA”
eingefügt am 12.06.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge direkt”,
eingefügt am 11.06.2001
* die Einarbeitung weiterer aktueller Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 11.06.2001
* Kurzdarstellung der vergaberechtlichen Problematik von Rahmenvereinbarungen mit unterschiedlichen Rechtsträgern, auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp” - “Rahmenvereinbarungen”
eingefügt am 10.06.2001
* vergaberechtliche Beurteilung von “reverse auctions”, auf der Seite “Weiterbildung” - “Tipp” - “reverse auction”
eingefügt am 09.06.2001
* die Einarbeitung weiterer Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus dem Jahr 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge , auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 08.06.2001
* die Aktualisierung der Adressdaten der Vergabekammern und Vergabesenate, auf der Seite “Vergabekammern u.a.”,
eingefügt am 07.06.2001
* die Einarbeitung weiterer Internet-Seiten, auf denen öffentliche Auftraggeber frei zugänglich ihre Ausschreibungen veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge” - “Aufträge direkt”,
eingefügt am 07.06.2001
* die Einarbeitung weiterer Entscheidungen von Vergabesenaten, Vergabekammern und sonstigen Instanzen aus den Jahren 2000 und 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 03.06.2001
* die Einarbeitung des Gutachtens der Kanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer für die Arbeitgemeinschaft der Verbände der Architekten, Ingenieure und Stadtplaner über “Die rechtlichen Grenzen erwerbswirtschaftlicher Tätigkeit der Öffentlichen Hand im Bereich der Bauverwaltung und Bauplanung”, auf der Seite “Vergabe” - “Literatur” - “Gutachten”
eingefügt am 01.06.2001
* die Einarbeitung des neuen , am 22.05.2001 in Kraft getretenen, Signaturgesetzes, auf der Seite “Signaturgesetz 2001”
eingefügt am 27.05.2001
* die Einarbeitung der Entscheidungen der Vergabesenate und Vergabekammern aus 2001 zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt im April und Mai 2001
* die Umstellung aller Seiten auf das neue Vergaberecht einschließlich der Aktualisierung aller Links
eingefügt im April und Mai 2001
* der Hinweis auf das neue Mittelstandsförderungsgesetz in Baden-Württemberg, mit neuen Regelungen zur Vergabe öffentlicher Aufträge, auf der Seite “Öffentliche Aufträge: News”
eingefügt am 17.03.2001
* die Einarbeitung weiterer Entscheidungen zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 13.03.2001
* die Einarbeitung des Handbuches zur Vergabe von Aufträgen an Wach- und Sicherheitsdienste, auf den Seiten “Vorschriften” - “Vergabehandbücher” - “HVAWS”
eingefügt am 11.03.2001
* die Einarbeitung des neuen Signaturgesetzes , das im April in Kraft treten wird, auf der Seite “Vergabe” - “Elektronische Ausschreibungen” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 10.03.2001
* die Einarbeitung weiterer Entscheidungen zum Recht der öffentlichen Aufträge, auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 09.03.2001
* die Einarbeitung weiterer Entscheidungen zum Recht der öffentlichen Aufträge , auf der Seite “Rechtsprechung”, den Verdingungsordnungen bzw. sonstigen rechtlichen Regelungen
eingefügt am 06.03.2001
* einen Hinweis auf die Umstrukturierung der Staatlichen Bauverwaltung in Nordrhein-Westfalen, auf der Seite “Öffentliche Aufträge: News”
eingefügt am 04.03.2001
* die Einarbeitung einer Vielzahl wesentlicher Entscheidungen zur VOB und VOL, auf den Seiten “Basisparagraphen VOB 2000” und “a-Paragraphen VOB 2000”, “Basisparagraphen VOL 2000” und “a-Paragraphen VOL 2000”
eingefügt am 04.03.2001
* die Einarbeitung der Synopse der Änderungen der VOF Fassung 2000 im Vergleich zur VOF Fassung 1997, auf der Seite “Weiterbildung” - “Neues Vergaberecht” - “Änderungen der VOF”
eingefügt am 03.03.2001
* die Einarbeitung wesentlicher Entscheidungen zur VOL , auf den Seiten “Basisparagraphen VOL 2000” und “a-Paragraphen VOL 2000”
eingefügt am 03.03.2001
* eine Synopse der Änderungen der VOF Fassung 2000 im Vergleich zur VOF Fassung 1997, auf der Seite “Öffentliche Aufträge: News”
eingefügt am 01.03.2001
* Aktualisierung der Ausschreibungsmedien, auf der Seiten “Ausschreibungsmedien”
eingefügt am 01.03.2001
* Einarbeitung der Synopse der Änderungen der VOL Fassung 2000 im Vergleich zur VOL Fassung 1997, auf der Seite “Weiterbildung” - “Neues Vergaberecht” - “Synopse VOL”
eingefügt am 01.03.2001
* Einarbeitung der Stellungnahme des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen zur Vergabe von Bauleistungen an Generalunternehmer und den Vorrang der Fach- und Teillosvergabe , auf der Seite “Vergabe” - “Tipp” - “GU-Vergabe”
eingefügt am 25.02.2001
* eine Klarstellung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen zur Vergabe von Bauleistungen an Generalunternehmer und den Vorrang der Fach- und Teillosvergabe, auf der Seite “Öffentliche Aufträge: News
eingefügt am 16.02.2001
* einen Ausblick auf die Thematik der “reverse auctions” , auf der Seite “Öffentliche Aufträge: News
eingefügt am 04.02.2001
* die Einarbeitung der Änderungen des Vergabehandbuches des Bundes (VHB), die zum 1. Februar 2001 in Kraft treten
eingefügt am 28.01.2001
* eine aktuelle Darstellung des Prozesses der elektronischen Ausschreibung und Vergabe von Bauaufträgen, auf der Seite “Vergabe” - “e-tendering” - “Literatur”
eingefügt am 21.01.2001
* die Bekanntmachung der Ergänzenden Vertragsbedingungen für die Beschaffung von IT-Leistungen (EVB-IT); KBSt-Empfehlung Nr. 1/2000, auf der Seite “Vorschriften” - “Vergabehandbücher” - “EVB-IT”
eingefügt am 21.01.2001
* den Hinweis auf die Veröffentlichung der neuen Vergabeverordnung im Bundesgesetzblatt (BGBl. I S. 110) vom 18. Januar 2001, auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen”
eingefügt am 19.01.2001
* den ersten Teil einer ausführlichen Darstellung des neuen Vergaberechts, auf der Seite “Weiterbildung” - “Neues Vergaberecht”
eingefügt am 18.01.2001
* den Text der neuen Vergabeverordnung , auf den Seiten “News” bzw. “Vorschriften” - “Bundesregelungen” (dort erläutert und entsprechend verlinkt)
eingefügt am 16.01.2001
* eine weitere Aktualisierung der Auftraggeber, die ihre Ausschreibungen frei im Internet veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge” - “Aufträge direkt”
eingefügt am 14.01.2001
* weitere Aktualisierung der Rechtsprechungssammlung zum Recht der öffentlichen Aufträge (auf der Seite “Vergabe” - “Rechtsprechung”)
eingefügt am 11.01.2001
* einen Hinweis auf die klarstellende Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zu Umlageklauseln in Bauverträgen (auf der Seite “News”)
eingefügt am 10.01.2001
* die Einarbeitung der VOL 2000 und entsprechende Verlinkung mit den übrigen Seiten unseres Angebotes - Teil 2 - (auf der Seite “Vorschriften” - “Verdingungsordnungen”)
eingefügt am 09.01.2001
* die Einarbeitung der VOL 2000 und entsprechende Verlinkung mit den übrigen Seiten unseres Angebotes - Teil 1- (auf der Seite “Vorschriften” - “Verdingungsordnungen”)
eingefügt am 07.01.2001
* eine Ergänzung der “Stichwortsammlung” um die Begriffsdefinitionen aus den Muster-Vertragsbedingungen für die Beschaffung von Informationstechnik des Bundes, der Länder und der Kommunen, die Ergänzenden Vertragsbedingungen für IT-Leistungen, EVB-IT (auf der Seite “Weiterbildung” - “Stichwortsammlung”)
eingefügt am 31.12.2000
* die aktualisierten neuen Muster-Vertragsbedingungen für die Beschaffung von Informationstechnik des Bundes, der Länder und der Kommunen, die Ergänzenden Vertragsbedingungen für IT-Leistungen, EVB-IT (Stand 01.12.2000) (vollständiger Text) (auf der Seite “Vorschriften” - “Vergabehandbücher” - EVB-IT”)
eingefügt am 28.12.2000
* die "Leipziger Beschlüsse" , mit denen sich Bund und Länder im Einvernehmen mit dem Handwerk am 21. November in Leipzig auf gemeinsame Leitlinien für eine möglichst einheitliche und flexiblere Anwendung der Handwerksordnung verständigt haben. Daraus lassen sich gerade für öffentliche Auftraggeber auch Erkenntnisse in vergaberechtlichen Streitigkeiten darüber gewinnen, ob ein Unternehmen befugt ist, bestimmte Arbeiten durchzuführen (auf der Seite “Vorschriften” - “Bundesregelungen” - “Handwerksordnung” - “Leitlinien zur Handwerksordnung”)
eingefügt am 22.12.2000
* die Mitteilung der Bundesregierung, dass das Bundeskabinett am 13.12.2000 den geänderten Entwurf einer Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge verabschiedet hat und das neue Vergaberecht am 1. Februar 2001 in Kraft treten wird
eingefügt am 13.12.2000
* eine Aktualisierung des Hinweises auf die Beschaffungskonferenz der Vereinten Nationen im April 2001 in Deutschland (Bonn) auf der Seite “Aufträge” - “Neue Chancen” - “UN-Beschaffungen”
eingefügt am 10.12.2000
* eine weitere Aktualisierung der Auftraggeber, die ihre Ausschreibungen frei im Internet veröffentlichen, auf der Seite “Aufträge” - “Aufträge direkt”
eingefügt am 10.12.2000
* im Bereich der Vorschriften die vor kurzem veröffentlichten neuen Muster-Vertragsbedingungen für die Beschaffung von Informationstechnik des Bundes, der Länder und der Kommunen, die Ergänzenden Vertragsbedingungen für IT-Leistungen, EVB-IT (Übersicht)
eingefügt am 02.12.2000
* im Literaturführer einen Hinweis auf die erste umfassende Darstellung des elektronischen Ausschreibungs- und Vergabeprozesses, des Leitfadens electronic public tendering von Rudolf Weyand, auf der Seite “Vergabe” - “Literaturführer” - “Neuerscheinungen”
eingefügt am 30.11.2000


[zurück]